Aprilwetter

13.04.2013 21:30

Der April ist wettermäßig eine Übergangszeit. Neben Sonne und Regen sind auch plötzliche Schneefälle und starke Stürme möglich. Das Wetter im April ist sehr wechselhaft. Ein altes Sprichwort sagt: "April, April, der macht, was er will!"

s Sprichwort = přílosví            r Sturm = bouřka, bouře

wechselhaft = proměnlivý        

 

Diesmal auch etwas Englisches. Es gibt ein sehr bekanntes und schönes Lied von Simon and Garfunkel über verschiedene Monate:

April Come She Will

http://www.youtube.com/watch?v=lO9Ild2cvdg

Lyrics:

April, come she will--
When streams are ripe and swelled with rain.

May, she will stay--
Resting in my arms again.

June, she'll change her tune--
In restless walks she'll prowl the night.

July, she will fly--
And give no warning to her flight.

August, die she must--
The autumn winds blow chilly and Cold

September, I'll remember--
A love once new has now grown old.